Sattelauflieger gerät in Vollbrand

Zu einem LKW-Brand auf der A8 wurde die Feuerwehr am Dienstagmorgen (12.01.2016) gegen 7.20 Uhr alarmiert. Der Reifen eines in Richtung Stuttgart fahrenden Sattelzuges ist auf Höhe der Ausfahrt Sulzemoos in Brand geraten.

Das Feuer breitete sich schnell aus, beim Eintreffen der Feuerwehr stand der mit Humus beladene Sattelauflieger bereits im Vollbrand. Die Feuerwehr hatte die Flammen jedoch schnell im Griff, gegen 7.50 Uhr konnte „Feuer aus“ gemeldet werden.

Während der Löscharbeiten musste die A8 in Fahrtrichtung Stuttgart zeitweise für den Verkehr gesperrt werden, es bildete sich ein kilometerlanger Stau.

Nach gut einer Stunde waren die Arbeiten beendet und die Feuerwehren Feldgeding, Günding, Geiselbullach, Graßlfing und Olching konnten wieder in ihre Standorte einrücken.






 
Veröffentlicht am: 19:03:00 12.01.2016    Teilen