Kaminbrand in Sulzemoos

Einen Brandeinsatz besonderer Art hatte am Samstag Abend die Feuerwehr Sulzemoos zu meistern. Besorgte Anrufer informierten Polizei und Feuerwehr, dass aus einem Kamin eines Anwesens in Sulzemoos Flammen schlagen.
Die wenig später eintreffenden Kräfte der örtlichen, sowie der umliegenden Feuerwehren konnten jedoch schnell Entwarnung geben. Feuerwehrmänner öffneten den Kaminschacht und löschten die Flammen mit einem Kleinlöschgerät.
Wertvolle Hilfe leistete dabei das mitgeführte Kaminkehrerwerkzeug, das im letzten Jahr alle Stützpunktfeuerwehren des Landkreises erhielten; mit dessen Hilfe konnten auch die restlichen Glutnester im Kamin geortet und abgelöscht werden.

 

Veröffentlicht am: 20:13:59 20.01.2007    Teilen