Verkehrsunfall zwischen Markt Indersdorf und Pasenbach

Aus noch ungeklärter Ursache kam am Samstag Nachmittag die Lenkerin eines Pkw´s in einem Waldstück zwischen Markt Indersdorf und Pasenbach von der Fahrbahn ab, touchierte zwei Bäume und wurde dabei in ihrem Fahrzeug eingeklemmt.
Kräfte der alarmierten Feuerwehren Indersdorf und Weichs mussten zur Befreiung der Verletzten schweres technisches Gerät einsetzen und übergaben sie anschließend dem Notarzt und Rettungsdienst zur medizinischen Weiterversorgung.
Aufgrund des Verletzungsgrades wurde die Person mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.
Die eingesetzten Feuerwehren übernahmen die Verkehrsumleitung während der Rettungs- und Bergungsarbeiten und die Fahrbahnreinigung.

   

Veröffentlicht am: 20:08:15 10.02.2007    Teilen