VU auf der Staatsstraße zwischen Freienried und Odelzhausen

Lebensgefährliche Verletzungen erlitt der Lenker eines Pkw´s am Sonntagnachmittag auf der Staatsstraße zwischen Freienried und Odelzhausen. Aus noch ungeklärter Ursache kam der Fahrer im Kurvenbereich von der Fahrbahn ab, schleuderte über eine Böschung und kam in einer Baumgruppe zum Stehen. Einsatzkräfte der Feuerwehr befreiten die Person aus dem Fahrzeugwrack und übergaben ihn an den Notarzt und Rettungsdienst zur medizinischen Versorgung – ein Rettungshubschrauber flog den Verletzten im Anschluss in ein Krankenhaus. Die Staatsstrasse blieb während der Bergungs- und Aufräumungsarbeiten für den gesamten Verkehr gesperrt; im Einsatz befanden sich die Feuerwehren Ebertshausen, Höfa, Odelzhausen, Pfaffenhofen/Gl., Sittenbach und Sulzemoos.


   



Veröffentlicht am: 21:18:02 16.07.2006    Teilen