Helferfest in Deggendorf

Als Dankeschön für die geleistete Unterstützung bei der Schneekatastrophe im Februar dieses Jahres lud der Landkreis Deggendorf neben den örtlichen Einsatzkräften auch alle Helfer der Feuerwehren aus den Landkreisen Amberg-Sulzbach, Dachau, Erding, Freising, Landshut und Regensburg zu einem Helferfest nach Deggendorf ein. Aus dem Landkreis Dachau nahmen 37 Feuerwehrmänner aus den Wehren Altomünster, Dachau, Haimhausen, Markt Indersdorf, Karlsfeld, Petershausen, Röhrmoos, Vierkirchen, sowie Vertreter des Landratsamtes an der Veranstaltung teil. Nach der Begrüssung durch den Deggendorfer Landrat Christian Bernreiter und Kreisbrandrat Leopold Schmid verbrachten die Helfer einige fröhliche Stunden in kameradschaftlicher Runde. So konnten dort wieder Freundschaften mit den Kameraden aus den anderen Landkreisen aufgefrischt werden, die damals Seite an Seite gegen die Schneemaßen erfolgreich ankämpften.



Veröffentlicht am: 17:24:00 28.04.2006    Teilen