Verkehrsunfall auf der A 8

In den späten Abendstunden des Pfingstmontags kam es auf der A 8 zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person.

Aus noch ungeklärter Ursache kam eine Pkw-Lenkerin zwischen den Anschlussstellen Odelzhausen und Adelzhausen von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Böschung, wobei das Fahrzeug seitlich zum Liegen kam; dabei wurde die Person im Wagen eingeklemmt.
Die alarmierten Feuerwehren aus Odelzhausen und Sulzemoos setzten zur Befreiuung der Verletzten schweres technisches Gerät ein und konnten diese innerhalb kürzester Zeit aus ihrer misslichen Lage befreien und dem Notarzt und Rettungsdienst übergeben. Die Wehren aus Pfaffenhofen/Gl. und Wiedenzhausen übernahmen die Verkehrsabsicherung während der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen; nach der Fahrbahnreinigung konnten beide Fahrspuren für den Verkehr wieder frei gegeben werden.



Veröffentlicht am: 13:19:14 16.05.2005    Teilen