Warndurchsagen aufgrund der Ausgangsbeschränkungen in Bayern

Auf Anweisung des Landratsamtes Dachau wird durch die Dispogruppe Warnen seit heute (21.03.2020) im gesamten Landkreis der Text zur Allgemeinverfügung der Ausgangsbeschränkungen in Bayern mittels Lautsprechern durchgesagt.

Hierfür sind 5 Fahrzeuge der Feuerwehren und des THW im Einsatz, die Durchsagen erfolgen heute und ggf. am Sonntag. Die Warnbezirke sind wie folgt aufgeteilt:

 

Bei Rückfragen von Bürgern wird auf das Bürgertelefon des Landratsamtes verwiesen:

Unter der Telefonnummer (08131) 74-250 informiert Sie das Landratsamt Dachau am Bürgertelefon über die aktuelle Lage im Landkreis, über Schulschließungen und gibt Verhaltensempfehlungen (es erfolgt keine medizinische Beratung). Sie erreichen das Bürgertelefon von Montag bis Donnerstag 09:00 Uhr - 15:00 Uhr und Freitag 09:00 Uhr - 12:00 Uhr. Das Bürgertelefon wird aufgrund der neuen Lageentwicklung auch am Samstag, 21.03.2020, von 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr besetzt sein.


Videos mit der Warndurchsage






 


Veröffentlicht am: 11:10:00 21.03.2020    Teilen