Schulung "Grundlagen der Wald- und Vegetationsbrandbekämpfung"

Durch länger anhaltende Trockenheit kann auch ich in unserem Landkreis das Risiko von Vegetationsbränden steigen.

Die Feuerwehren im Landkreis Dachau nutzen daher die "Winterpause" um sich entsprechend fortzubilden, am vergangenen Wochenende hat hierzu die theoretische Ausbildung der Führungskräfte durch den Verein "@fire Internationaler Katastrophenschutz e.V." stattgefunden.

Im Frühjahr folgt dann die praktische Ausbildung mit den im Landkreis Dachau hierfür neu beschafften Gerätschaften.




Veröffentlicht am: 15:09:00 25.01.2020    Teilen