Brand in Odelzhausener Kaufhaus

Am Dienstagmorgen (14.08.2018) kurz nach 5.00 Uhr wurden Feuerwehr und Rettungsdienst in die Marktstraße nach Odelzhausen alarmiert.

Aus noch ungeklärter Ursache ist es in einem Kaufhaus für Schreib- und Spielwaren zu einem Brand gekommen. Im Laden selbst befanden sich zu dieser Uhrzeit keine Personen, auch die Bewohner der darüber liegenden Wohnungen konnten das Gebäude glücklicherweise unverletzt verlassen.

Ein Trupp der Feuerwehr drang unter schwerem Atemschutz mit einem C-Rohr in das Gebäude vor und konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Durch die Rauchentwicklung wurde der Laden jedoch stark in Mitleidenschaft gezogen.
Mit einer Wärmebildkamera wurde noch mehrfach nach versteckten Glutnestern gesucht.

Gegen 7.30 Uhr konnten die letzten Einsatzkräfte wieder von der Schadensstelle abrücken. Im Einsatz waren die Feuerwehren Odelzhausen, Wiedenzhausen und Maisach sowie die Kreisbrandinspektion.
 




Veröffentlicht am: 14:23:00 14.08.2018    Teilen