Lastwagen überschlägt sich bei Einsbach

Schwere Folgen hatte Sturm Friederike am Donnerstagnachmittag (18.01.2018) für einen Lastwagenfahrer. Auf der Staatsstraße 2054 zwischen Überacker und Einsbach drückte eine Windböe den LKW nach rechts von der Fahrbahn ab, wo sich der leere 7,5-Tonner im angrenzenden Acker überschlug.

Durch den Überschlag wurde der Lastwagen stark beschädigt und der Lenker im Fahrerhaus eingeklemmt – er musste von der Feuerwehr mit hydraulischem Rettungsgerät befreit werden. Der Verletzte wurde vom Rettungsdienst in ein Münchner Krankenhaus gefahren, da der Hubschrauber wegen des starken Windes nicht starten konnte.

Im Einsatz waren die Feuerwehren Einsbach, Sulzemoos, Gernlinden, Überacker, Wiedenzhausen und Odelzhausen.

Bis zur endgültigen Fahrzeugbergung um 20.00 Uhr blieben die Feuerwehren Einsbach und Überacker vor Ort.




Veröffentlicht am: 22:07:00 18.01.2018    Teilen