PKW stößt frontal mit Maishäcksler zusammen

Zu einem Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr Tandern am Donnerstagnachmittag (05.10.2017) gegen 16.50 Uhr alarmiert. Zwischen Winterweitenried und Buxberg ist aus noch ungeklärter Ursache ein PKW frontal mit einem Maishäcksler zusammengestoßen.

Der PKW-Lenker wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes von der Feuerwehr Tandern betreut. Die Einsatzkräfte sicherten daneben die Unfallstelle ab und halfen bei der Fahrzeugbergung.

Gegen 18.30 Uhr waren die Arbeiten beendet und die Rettungskräfte konnten wieder von der Einsatzstelle abrücken.





Bilder: Feuerwehr Tandern


Veröffentlicht am: 14:05:00 05.10.2017    Teilen