Lehrgang

An jeweils 2 Abenden werden folgende Themen behandelt:

Erster Abend: (18.30 Uhr bis 22.05 Uhr)

  • Begrüßung, Organisation / Notwendigkeit von CSA
  • Chemikalienschutzanzüge
    • Aufbau und Typen,
    • Schutzfunktion
    • Einsatzgrundsätze
  • Handhabung der Chemikalienschutzanzüge:
    • An- und Ablegen
    • Bedienung der Sprechfunkausstattung
    • Grobreinigung am Dekon-Platz
  • Übung mit Chemikalienschutzanzügen:
    • Gewöhnung
    • Orientierung und Verständigung
  • Gemeinsames Herstellen der Einsatzbereitschaft

Zweiter Abend: (18.30 Uhr bis 21.30 Uhr)

  • Übung mit Chemikalienschutzanzügen, Einsatzübungen
  • Verhalten in Notsituationen
  • Gemeinsames Herstellen der Einsatzbereitschaft

Dritter Abend: (19.00 Uhr bis 21.00 Uhr)

  • Gerätekunde AB-Umwelt
  • Abdichten, Auffagen
  • Gemeinsames Herstellen der Einsatzbereitschaft

Vierter Abend: (19.00 Uhr bis 21.15 Uhr)

  • Gerätekunde AB-Umwelt
  • Umfüllen, Umpumpen
  • Gemeinsames Herstellen der Einsatzbereitschaft
  • Aussprache, Zeugnisse, Lehrgangsende