Markt Markt Indersdorf

Daten:

68,60 km²
471 m ü. NN
9.197
134 Einwohner/km²

http://www.markt-indersdorf.de
KarteGemeinde


Ortsteile:

Aberl, Ainhofen, Ainried, Albersbach, Arnzell, Berg, Brand, Eglersried, Eichhofen, Eichstock, Engelbrechtsmühle, Erl, Frauenhofen, Gittersbach, Glonn, Grainhof, Gundackersdorf, Harreszell, Hartwigshausen, Häusern, Hirtlbach, Hörgenbach, Karpfhofen, Kattalaich, Kleinschwabhausen, Kloster Indersdorf, Kreut, Langenpettenbach, Lanzenried, Lochhausen, Neuried, Neusreuth, Niederroth, Oberainried, Obergeiersberg, Obermoosmühl, Ottmarshart, Puch, Ried, Riedhof, Schönberg, Senkenschlag, Siechhäusern, Stachusried, Stangenried, Straßbach, Tafern, Tiefenlachen, Unterainried, Untergeiersberg, Untermoosmühle, Wagenried, Weil, Wengenhausen, Westerholzhausen, Weyhern, Wildmoos, Wöhr

Sehenswürdigkeiten:

Kloster Indersdorf:

Das Kloster Indersdorf wurde 1120 von Pfalzgraf Otto von Wittelsbach gegründet.

Freizeit:

Hallenbad Indersdorf:

Das Hallenbad Markt Indersdorf hat von September bis Juni geöffnet (außer an Fasching und Feiertagen).

Weitere Informationen unter: http://www.markt-indersdorf.de/

Freibad Ainhofen:

In den Sommermonaten findet man im Freibad Ainhofen eine erfrischende Abkühlung.

Weitere Informationen unter: http://www.freibadainhofen.de/

Jugendfreizeitanlage Ainhofen:

Die Freizeitanlge Ainhofen ist eine Einrichtung zur Durchführung von Wochenendausflügen für Jugendgruppen. Bis zu 35 Personen finden in dem Selbstversorgerhaus mit Küche eine Übernachtungsmöglichkeit. Auf dem Freigelände stehen den Jugendlichen ein Spielplatz mit Fußballfeld sowie eine Feuerstelle zur Verfügung.

Weitere Inforamtionen unter:

Landratsamt Dachau, Kommunale Jugendarbeit
Augsburger Straße 61
85221 Dachau

Telefon: 08131/354974

Golfplatz Gut Häusern:

Der Gofplatz Gut Häusern gehört unter 700 Golfplätzen zu den schönsten Deutschlands (Platz 4).

Weitere Informationen unter: http://www.golf-gh.de

Impressionen: